Noch Fragen?

Ändert sich die Gesamtlaufleistung des Motors?
Bei regelmäßiger Wartung und normaler Beanspruchung hat die Optimierung keinerlei Einfluss auf die Gesamtlaufleistung.


Warum sinkt der Durchschnittsverbrauch?
Der Grund für diese Ersparnis ist die optimale Ausnutzung des Kraftstoffs durch Einspritzung+Verbrennung. Hierdurch wird bei Dieselmotoren ein optimaler Ladedruck erzielt. Weiterhin erreicht das Fahrzeug durch das erhöhte Drehmoment die gleiche Beschleunigung mit geringerer Gaspedalstellung.


Kann Barchfeld - Diesel-Verbrauchs-Optimierung® rückgängig gemacht werden?
Eine Rückrüstung ist jederzeit ohne Probleme möglich.


Gibt es Probleme beim TÜV oder bei der AU?
Wir programmieren Ihr Fahrzeug so, dass es bei der Hauptuntersuchung keinerlei Probleme gibt.


Gibt es Einschränkungen im Fahrzeug durch
Barchfeld - Diesel - Verbrauchs - Optimierung®?
Nein. Alle Fahrzeugfunktionen bleiben unverändert erhalten.


Hat die Barchfeld - Diesel-Verbrauchs-Optimierung® Auswirkungen auf die Inspektion in meiner Werkstatt?
Durch die Optimierung mit der Barchfeld - Diesel-Verbrauchs-Optimierung® entstehen beim Werkstattbesuch keinerlei Probleme. Motordiagnose und Fehlerspeicherung werden nicht beeinflusst.


Verändert sich bei der
Barchfeld - Diesel-Verbrauchs-Optimierung® meine Betriebserlaubnis?
Durch die Barchfeld - Diesel-Verbrauchs-Optimierung® mit Fördermengenbegrenzung und Drehmomentoptimierung im unteren Drehzahlbereich wird die Betriebserlaubnis nicht verändert. Ein separates Gutachten ist nicht erforderlich.

Barchfeld GmbH

Alte Berliner Straße 43
34298 Helsa
© Barchfeld GmbH 2018